Personaltraining

Gute Haltung erfordert lebenslanges Training.

 Für wen eignet sich ein Personaltraining?

  • Du hast muskuläre Dysbalancen (Hinken, Abstehende Schulterblätter, Schulterhochstand, X-Bein usw.)
  • Du fühlst dich unsicher ob du richtig stretcht oder ob du es überhaupt benötigst ob nicht kräftigen sinnvoller wäre
  • Du hast den Eindruck, dass das Training im Gym deine Körperhaltung nicht wirklich verbessert
  • Du möchtest deine Beweglichkeit testen und wissen an welchen Bereichen deines Körpers arbeiten solltest
  • Du möchtest möglichst mit eigenem Körpergewicht trainieren und beweglicher werden
  • Du kannst Übungen im Gym oder in deinem Sport nicht richtig ausführen, weil dir die Beweglichkeit fehlt
  • Du kannst fühlst dich eingerostet kommst im Yoga-/Pilates-Gymnastikkurs aber nicht weiter
  • Du magst es lieber individuell betreut zu werden und du brauchst keine Zuschauer

Was beinhaltet das Training bei mir? 

  • Wir beginnen mit einer allgemeinen Analyse deiner Körperstatik und Beweglichkeit. Diese Bereiche werden regelmässig nachgemessen und kontrolliert.
  • Anhand deiner Aktivitäten im Beruf oder Hobby gleichen wir Dysbalancen aus
  • Grundsätzlich wird gedehnt, mobilisiert, gerollt, gekräftigt

Wie oft ist ein Training nötig?

Das kommt auf deine Ziele drauf an. Wenn du Langzeitkunde bist, dann wäre einmal wöchentlich schon sinnvoll. Wenn du lernen möchtest, dich richtig zu bewegen, reichen auch 1-3 Trainings und du kommst alle paar Monate wieder zur Kontrolle vorbei. 

 

Ist es möglich zu zweit das Training zu besuchen?

Nein das ist nicht möglich resp. nicht sinnvoll, dann ist es kein Individuelles Training mehr. In solchen Fällen empfehle ich meine Gruppenkurse.

 

Gibt es ein Abonnement für Fleissige?
Wie bei meinen anderen Angeboten ist bei mir die 11te Lektion kostenlos.

 

Bezahlt das Training die Krankenkasse?
Nein, das Training ist so vielseitig, dass es dazu kein System gibt welches bei den Krankenkassen angemeldet werden kann. 

Jetz ein kostenloses Beratungsgespräch buchen



Was unterscheidet mein Vorgehen zum Fitnesstraining?

Fokus 

Die Beweglichkeit und damit eine vollumfängliche Bewegung in der Übung steht bei mir vor dem Kraftaufbau, an oberster Stelle. Die Kraft benötigen wir dazu, dass du deinen Bewegungsapparat funktionell und richtig im Alltag einsetzen kannst und eine gute Körperhaltung an den Tag legen kannst.

 

Umfassender

Durch meinen Hintergrund aus dem Spitzensport, wo ich mich über all die Jahre selber oft bewege, laufe, schwimme, radele, dehne, kräftige kann ich auf ein grossen Spektrum an Wissen zurückgreifen, welches bei einer noch so guten Ausbildung nicht gelehrt wird. Für Ganganalysen, Beweglichkeitstests und eine umfassende Beachtung der Körperstatik kann ich über die Symptombehandlung hinaus, umfassender auf dein Problem eingehen. 

 

Keine Ablenkung

Im Gengensatz du einem Fitnessstudio sind wir ganz unter uns. Es gibt keine Zuschauer und wir können uns vollumfänglich auf deine Ziele konzentrieren.

  

Hilfe zur Selbsthilfe auch als Unterstützung zu einem Fitnessstudio

Du lernst bei mir auf was es im Training wirklich ankommt. Wir streichen unnötige Übungen welche für deine Körperhaltung nicht viel Sinn ergeben raus. Wenn du lernst, wie man die Schulterblätter stabilisiert das Becken kippt, wie man die Gelenke ausrichtet um Stabil zu sein, kannst du das überall im Alltag anwenden.

 

Weitere Vorteile

  • Wir trainieren zu deiner Lieblingsmusik
  • Die Temperatur passen wir deinen Wünschen an
  • Es riecht nach Waldluft und Natur
  • keine wechselnde Trainer

Jetzt ein kostenloses Beratungsgespräch buchen